hundeinfo24.de hundeinfo24.de logo
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
product
Filter by Categories
Hunde
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund an der Ostsee

Stevo

Stevo Hund

American Staffordshire Mix – Steve

Stevo, der eigentlich Steve Urkle heißt, ist ein am 22.0.2014. geborener American Staffordshire Mix Rüde. Er ist im Alter von 9 Monaten zu mir gekommen und ist ein Schützling von Pitbull, Stafford & Co. Rhein Main e.V. Der American Staffordshire Terrier ist ein lebhafter, dynamischer und nervenstarker Hund. Seine eigentliche Aufgabe, weshalb er gezüchtet wurde, war der „blood sport“. Die Züchter damals wollten einen extrem mutigen, hartnäckigen, ausdauernden und intelligenten Hund. Die Erfüllung all dieser Wünsche wurde erfüllt, indem man Verpaarungen von Bulldog und Terrier vornahm. Dem Bulldog ist es zu verdanken, dass diese Hunderasse so menschenbezogen ist. In den USA werden diese Hunderassen als „nannydogs“ bezeichnet, weil sie immer freundlich sind und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Zum Exterieur dieser Hunderasse ist zu sagen, dass sie eine Widerristhöhe von ca. 43-48cm haben und ein Gewicht von ca. 18-23kg. Mein Stevo ist ca. 34kg schwer und hat eine Größe von 56cm. Er ist also etwas aus der Norm geraten, das liegt aber daran, dass er ein Mischling ist. Zu Stevie kann man sehr viel erzählen, z.B. dass er zu jedem und allem freundlich ist und falls ihm eine Situation komisch vorkommt, orientiert er sich an mir und ist sehr gut händelbar. Stevie liebt es mit Bällen und anderem Hundespielzeug zu kaspern und ist einem Spiel mit Artgenossen nicht abgeneigt. Zuhause merkt man ihn kaum. Zuhause genießt er sein lauschiges Plätzchen auf dem Sofa, am liebsten mit dem Kopf auf meinem Bauch und lässt sich in den kalten Monaten den Popo vorm Ofen wärmen. Regen und alles Nasse, was von oben kommt ist gar nicht seine Welt. Bei Regen würde er am liebsten gar nicht raus. Mit seinem Regenmantel jedoch kann er alles meistern. Schwimmen im Sommer wiederrum ist ein weiteres Hobby dieses Bollerkopfes. Stevie ist typisch für seine Rasse, am glücklichsten, wenn er seine Menschen überall mit hin begleiten darf. Kleines Fazit meinerseits…..Ich persönlich liebe diese Hunde-Rasse und würde mir wünschen, dass die Menschen ihre Vorurteile ablegen und die sogenannten Kampfhunde erst persönlich kennenlernen. Denn das einzige worum sie Kämpfen, ist der beste Platz neben Frauchen auf dem Sofa 😉